News

zurück

Lunch Fahrradfabrik Aarios, Gretzenbach

Mi 05.07.2017 14:56
Autor: André Hess

Der Juni Lunch führte uns zur einzigen Fabrik für handgebaute Fahrräder in der Schweiz, der Firma AARIOS in Gretzenbach, welche 1930 gegründet wurde. Der Geschäftsführer Arnold Ramel brachte uns während einem Rundgang durch das Lager, die Produktion sowie Werkstatt die Welt der Stahlrahmen näher. Visionär vermochte er uns mit Anekdoten aus seiner langjährigen Tätigkeit das eine oder andere Schmunzeln auf das Gesicht zaubern. Eine sehr spannende Firmengeschichte mit Hochs und Tiefs, welche die anwesenden Unternehmer gespannt zuhören liess. Ein JCI Mitglied liess es sich nicht nehmen, eine kleine Probefahrt auf einem Rennfahrrad mit 5-stelligem Wert zu machen.

Das anschliessende Mittagessen im Restaurant Schmiedstube in Niedergösgen bot neben kulinarischen Highlights auch genügend Platz für rege Gespräche zwischen den Mitgliedern. Mit 16 Teilnehmern ein rundum gelungener Anlass!

Impressum | Umsetzung: apload GmbH | Design: pink-lemon

JCI Olten auf Facebook