News

zurück

Bewerben…aber dann richtig!

Mo 10.07.2017 22:59
Autor: Torsten Lüscher

In diesem Jahr engagierte sich die JCI Olten mit Verstärkung der JCI Wiggertal (wollen das Projekt nächstes Jahr selber in ihrer Region durchführen)  bereits zum vierten Mal im Rahmen des Projektes „Fit4Jobs“.

14 Jaycees (11 Mitglieder JCI Olten und 3 Mitglieder JCI Wiggertal) waren an zwei Halbtagen zu Besuch in der 8. Klasse des Froheimschulhauses in Olten. Der erste Vormittag war hauptsächlich der Theorie gewidmet und sollte den Schülern die Grundlagen zum Erstellen von Bewerbungsdossiers vermitteln. Bis zum zweiten Termin war es dann ihre Aufgabe, ein solches Dossier zu erstellen und an JCI Olten zu senden. Nach entsprechender Durchsicht der Bewerbungsmappen und Vorbereitung, stand der zweite Halbtag im Zeichen der Praxis und des Übens. Die Schüler hatten die Gelegenheit, ein Bewerbungsgespräch 1:1 durchzuspielen und dabei wertvolle Erfahrungen zu machen sowie Tipps und Feedbacks zu bekommen. Ebenso zu ihren eingesandten Dossiers.

An diesem nationalen Projekt beteiligen sich insgesamt 1'500 Mitglieder der JCI. Sie unterstützen im Rahmen des Projekts "Fit4Jobs" Schüler und Schülerinnen mittels Bewerbungscoaching, Tipps sowie ihrer eigenen Praxiserfahrungen beim Einstieg in das Berufsleben. Der Einsatz und Nutzen dieses Engagements wird von den Lehrpersonen und Schülern äusserst geschätzt, zumal der direkte Kontakt mit Führungspersonen aus Wirtschaft eine einmalige Übungsplattform bietet. Zudem ist es für die involvierten Jaycees ebenfalls eine wertvolle Erfahrung und wird sicher auch nächstes Jahr wiederum Teil des Oltner Programms sein.

Impressum | Umsetzung: apload GmbH | Design: pink-lemon

JCI Olten auf Facebook